Glossar beginnend mit N

Klicken Sie auf einen Buchstaben, um auf die Seite mit den entsprechenden Einträgen zu wechseln.

N

Naht

Sie können nach einer zahnärztlichen Operation und dem Schluss einer Wunde von Nöten werden. Bitte pflegen sie diese Bereiche mit klarem Wasser und Salzwasser. Vermeiden Sie deren pflege mit der Zahnbürste in den ersten Tagen nach der Operation. Halten Sie die Wunde jedoch sauber und vermeiden sie Milchprodukte. In der Regel werden Nähte 10 Tage post-operativ schmerz-frei entfernt. Bei Infektionen oder Rötungen kontaktieren Sie Herrn Dr. Grosse.

Synonyme: Nähte

Notfall

Als Notfälle sind Akut-Zustände des Schmerzes und der Infektion zu nennen. Eine Infektion kann zwei Formen aufweisen: die chronische und die akute. Erstere tritt meist intermittierend auf und verschwindet vollständig wieder, dies auch über Jahre hinweg. Sie entwickelt sich sehr langsam progredient. Letztere kann aus der ersten Form entstehen und entwickelt sich rasend schnell mit pochenden Schmerzen und direkter Deutbarkeit des Ortes an dem der Herd oft zu finden ist. Um Notfälle grundsätzlich zu vermeiden sind zwei-jährliche Kontrolltermine beim Zahnarzt ein zu halten (zur eigenen Sicherheit) und anstehende Veränderungen und Behandlungen konsequent zu erledigen. Das schreibe ich nun ganz objektiv um diese Besuche zur Normalität werden zu lassen! So lange Sie planen können haben sie jede Möglichkeit ohne große Überraschungen gesundheitlicher und auch finanzieller Art. Planen Sie mit dem Zahnarzt immer vorausschauend!!! Denn handelt es sich um Akut- Zustände, so hat der Patient mehr die Qual anstatt der Wahl. Dies gilt auch für´s Alter.

Den offiziellen Notfalldienst in München rund um die Uhr erfahren sie unter:
http://www.notdienst-zahn.de oder unter der

Telefonnummer: 089 - 723 3093

Synonyme: Notfall-Behandlung